Top Ten Fahrgeschäfte

Sky ShotNeue Nummer 1 ist der Sky Shot aus dem Skyline Park - auch bekannt als die "Kugel". Der Sky Shot steht hier auch stellvertretend für den Hot Shot von Doelle, den ich unbedingt noch fahren muss.

VertigoAuf Platz 2 folgt Vertigo aus dem Tivoli in Kopenhagen, den ich schon sehr lange fahren wollte und jetzt endlich geschafft habe. So ein Fahrgeschäft hätte ich gerne auf der Kirmes. Die Fahrt war großartig.

EclipseAuf Platz 3 folgt der Eclipse, den ich auch schon sehr lange im Auge hatte und bei seinem ersten Auftritt am Hamburger Dom endlich fahren durfte. Von aussen sieht er heftiger aus als er ist und mir hat die Fahrt sehr gefallen.

MambaHauchdünn dahinter die Schwarze Mamba aus dem Wiener Prater - nur äusserst knapp geschlagen auf Platz 4. Auch diese Fahrt hat mir viel Spaß gemacht und die elliptischen Drehungen haben mir wirklich sehr gut gefallen.

Turbo BoosterUnd wieder nur ganz knapp dahinter der Turbo Booster - die vertikale Hochgeschwindigkeitsschleuder aus dem Wiener Prater - auf Platz 5. Eine schnelle und anspruchsvolle Fahre, bei der viel Freude aufgekommen ist.

Olympia LoopingAuf Platz 6 steht der Olympia Looping. Es war die erste Achterbahn, die ich überhaupt gefahren bin. Was mir daran vor allem gefällt, sind die fünf Loopings und dass die Bahn trotz ihrem Alter noch relativ ruhig läuft.

ShakerDanach folgt der Shaker. Nach dem Top Spin mein zweites überhaupt gefahrenes Fahrgeschäft, das mir vom Aussehen als auch von der Fahrt her gesehen sehr gefällt. Er steht stellvertretend auch für andere Shakes.

Top SpinAuf Platz 8 kommt der Top Spin, das allererste anspruchsvollere Fahrgeschäft, das ich jemals gefahren bin - seinerzeit in München bei der Premiere des Top Spin No1. Aber auch andere Ausführungen des Top Spins fahre ich gerne.

MoonliftDanach kommt der Black Out, den ich erst kürzlich zum ersten mal gefahren bin. Ein schönes Geschäft, schöne Gondeln und eine mehr als anspruchsvolle Fahrt, nach der ich erst mal verschnaufen musste.

SkaterAuf Platz 10 folgt der Skater. Er gefällt mir wegen der bequemen und modernen Gondeln und dem Fahrprogramm. Er steht hier natürlich stellvertretend auch für alle anderen Top Scans.

Zukünftig in den Top Tens?

Meine Top-Ten-Liste lebt natürlich. Bereinigen musste ich sie inzwischen um den Eurostar, Experience und Imperator, weil diese nicht mehr on tour sind. Andererseits habe ich mir auch schon ein paar Kandidaten ausgesucht, die sehr gute Chancen haben, neu hinzuzukommen: The King, Maxximum, Gladiator, Cyberspace und Hot Shot - aber vor allem Avenger oder Flip Fly. Ein paar von denen seht ihr auch auf den Fotos unten.

Das Bild vom Avenger und Gladiator hat mir Thomas G. von der Facebook-Gruppe Kirmes Deutschland zur Verfügung gestellt - vielen Dank.